Header Zerf - Ehrang-Pfalzel
  • Finja Wendland
  • Neuigkeiten

Derbysieg für Zerf gegen Ehrang-Pfalzel am Mittwochabend

Am 7. Spieltag der Rheinlandliga kam es zum Derby FC Hochwald Zerf gegen die FSG Ehrang-Pfalzel. Angestoßen wurde um 19.30 Uhr am 21.09.2022, beide Mannschaften hatten also eine englische Woche mit Spielen am vergangenen und kommenden Wochenende. Obwohl das Spiel unter der Woche war, fanden über 400 Zuschauende ihren Weg zu dem Kunstrasen in Zerf, im Süden von Rheinland-Pfalz.

Ehrang muss ohne Trainer auskommen, Zerf bestimmt Durchgang eins

Dort traf der Spitzenreiter aus Zerf auf die aktuell 7.-Platzierte FSG. Diese war ohne ihren Cheftrainer angereist, die Rolle des Coachs übernahm Co-Trainer André Thiele, der auch selbst als Spielertrainer auf dem Rasen stand.

Aber nun zur Partie: In der ersten Halbzeit gab es ein deutliches Chancenplus für die Mannschaft aus Zerf. In der 26. Minute schoss Nils Hemmes seine Heimmannschaft dann zur verdienten Führung: nach Balleroberung auf der rechten Seite in der Hälfte der FSG gelangte ein Pass an die Strafraumgrenze auf Hemmes. Dieser war nicht in Bedrängung eines Verteidigers und schoss mit links halbhoch an den rechten Pfosten, von welchem der Ball ins Tor springt.

Ausgeglichenere zweite Hälfte mit besserem Ende für Zerf

Zur 2. Hälfte wurde die Partie ausgeglichener, auch die FSG hatte mehr Spielanteile und Chancen. Nach einem Freistoß der Ehranger landete der Ball im Tor, Schiedsrichter Christopher Fuxen erkannte das Tor wegen Torwartbehinderung ab. Während des Freistoßes kam es zu Chaos im Strafraum, wobei der Zerfer Torwart Jan Koltes so gestört wurde, dass der Ball über ihn ins Tor rutschte. Somit blieb es weiter bei der Führung der Heimmannschaft.

Marc André Jücker erhöhte diese in der 75. Minute auf das spätere Endergebnis von 2:0 und sicherte so seiner Mannschaft die drei Punkte. Jücker selber dribbelte durch die gegnerische Häflte, passte den Ball auf die linke Seite. Die Hereingabe in den Strafraum fand zwar einen Verteidiger der FSG, dieser schoss in seinem Klärungsversuch aber Jücker an. Dieser nahm den Ball an und schoss ihn artistisch ins gegnerische Tor.

Zum Schluss stand der verdiente Sieg für Zerf, trotzdem der Niederlage hielten die Aufsteiger aus Ehrang ordentlich dagegen. Aufgrund des hohen Siegs des VfB Wissen im Parallelspiel rutscht Zerf trotz des 2:0 auf den 2. Tabellenplatz, bleibt aber punktgleich mit dem Tabellenführer aus Wissen. Ehrang-Pfalzel verbleibt bis zum Samstag auf dem 8. Rang.

Komplettes Highlight-Video in der VT Fansports App

VT Fansports Seite FSG Ehrang/Pfalzel

Lade dir gleich die kostenlose VT Fansports App auf dein Smartphone und schau die kompletten Highlights des Spiels. In der App kannst du deinen Lieblingsvereinen folgen und findest auch viele weitere Highlight-Videos anderer Spiele.

Die VT Fansports App steht kostenfrei unter den folgenden Links zum Download bereit:

Unser Tipp: Füge die Rheinlandliga (sowie alle weiteren Wettbewerbe, für die du dich interessierst) zu deinem persönlichen Fan-Stack hinzu und behalte sie im Auge.



Fußball

Hinter Vereinsticket steht:
Mittwald Hosting Partner Logo
Techn. Realisierung EURESA.
EURESA Logo
© Total Fansports GmbH. All rights reserved.
Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Du kannst selbst entscheiden, ob du die Cookies zulassen möchtest. Bitte beachte, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.