Super-Fan-Tickets eignen sich als Dauerkarten
  • Neuigkeiten

Mit Vereinsticket.de: Dauerkarten für Fans erstellen

Die Fußball-Saison blickt bereits auf über einen Monat Spielbetrieb zurück und es werden zunehmend mehr Erfahrungswerte gesammelt. Das steht den vielen Hallensportarten wie Basketball, Handball, Volleyball oder Eishockey, die gerade erst mit der Saison beginnen, noch bevor. Was sich aber auch bei den Hallensportarten zeigt: Einer der größten Wünsche von Vereinsseite ist die Abbildung von Dauerkarten. Bedeutet: Zuschauer sollen sich nur einmal registrieren müssen und anschließend ohne weiteren Aufwand zu jedem beliebigen Spiel erscheinen können.

Unsere Antwort darauf ist die Super-Fan-Funktion. Seit einigen Wochen schon können sich die Stammgäste der Sportplätze und Sporthallen der Republik als sogenannter Super-Fan anmelden. Dabei erhalten sie einen ganz persönlichen QR-Code. Dieser kann an jeder Sportstätte und bei jedem Verein, der unsere Vereinsticket-Lösung einsetzt, gescannt werden und schon erhält man Zutritt. Konkrete Informationen dazu findet ihr hier beziehungsweise im folgenden Video von Gregor:

Aber: Was ist eigentlich, wenn ein Verein schnell viele Super-Fan-Tickets für seine Mitglieder erstellen will? Und was, wenn man als Verein viele Dauerkarteninhaber hat, die ihre Dauerkarte bereits bezahlt haben? Wir geben die Antworten im Folgenden.

Das Super-Fan-Ticket als Dauerkarte

Wenn man von einer Dauerkarte spricht, so können in Corona-Zeiten zwei unterschiedliche Dinge gemeint sein.

  • Die zentrale Registrierung als Fan mit einem persönlichen QR-Code, sodass man sich nicht für jede Partie aufs Neue anmelden muss. Sprich: Man hinterlegt seine Kontaktdaten nur einmal, kann aber mehrere Spiele besuchen. Dies gewährleistet unser Super-Fan-Ticket.
  • Der Begriff “Dauerkarte” kann aber genauso zum Ausdruck bringen, dass das Vereinsmitglied als Dauerkarteninhaber bereits den fälligen Eintrittspreis für die Saison entrichtet hat und eventuell sogar über einen eigenen, festen Sitzplatz verfügt.

Es geht also zusammengefasst um zwei Dinge: Haben wir die Kontaktdaten der Person vorliegen und hat diese Person bereits den Eintritt vorab / dauerhaft bezahlt?!

Wenn du in deinem Verein bereits Dauerkarten an Vereinsmitglieder verkauft hast, gibt es eine Lösung, wie beides miteinander kombiniert werden kann. Wir nutzen die Funktion des Super-Fan-Tickets (beziehungsweise genauer gesagt des individuellen, personifizierten QR-Codes, die mit diesen Tickets verbunden sind) und kombinieren dies mit einer sichtbaren Berechtigung zum Eintritt. Dies bedeutet zum Beispiel, dass ihr die für ein Vereinsmitglied gedruckte Dauerkarte um den QR-Code des Super-Fan-Tickets erweitert. Ihr seht Anhand der Karte also, dass die Person Inhaber einer Dauerkarte (= bereits bezahlt) ist und könnt die Kontaktdaten durch den Scan des QR-Codes automatisch erfassen (= Datenerfassung). Somit wisst ihr nicht nur, wer ins Stadion rein darf, sondern auch, wer wann vor Ort war.

Gemeinsam mit dem Basketball-Bundesligisten inexio Royals aus Saarlouis haben wir folgende exemplarische Lösung umgesetzt:

  • Dauerkarteninhaber bekommen eine personifizierte Dauerkarte im Scheckkartenformat mit dem Namen, Sitzplatz und dem aufgedruckten QR-Code des dazugehörigen Super-Fan-Tickets.
  • Dafür wurden die jeweiligen Super-Fan-Tickets durch uns erstellt und die QR-Codes beziehungsweise die dahinter liegenden Schlüssel an den Verein übermittelt.

Daneben haben wir dieses Prozedere auch mit anderen Vereinen umgesetzt, wobei auf den Druck spezieller Dauerkarten verzichtet wurde. Stattdessen wurde von Vereinsseite ein individuelles Dokument als Nachweis der Dauerkarteninhaberschaft erstellt, welches beim Einlass gemeinsam mit dem Super-Fan-Ticket vorgezeigt werden muss. Dadurch, dass sowohl das Dauerkarteninhaber-Dokument als auch das Super-Fan-Ticket personifiziert sind, kann der Abgleich des Namens mit einem Blick erfolgen.

Als dritte Möglichkeit können wir nach Rücksprache mit deinem Verein auch individuelle Super-Fan-Ticket-Layouts erstellen, die direkt nachweisen, dass es sich um einen Dauerkarteninhaber handelt, der den Eintrittspreis für die Saison bereits entrichtet hat. Nimm hierzu gerne Kontakt mit uns auf unter .

Neu: Unsere Import-Funktion

Um viele Super-Fan-Tickets auf einen Schlag zu erstellen, haben wir für unsere Vereine eine neue Möglichkeit geschaffen. Durch eine von bereitgestellte, exemplarische EXCEL-Datei können uns die Dateien für die automatische Generierung von Super-Fan-Tickets übermittelt werden. Der Verein kann entscheiden, ob die Tickets daraufhin automatisch per Mail an die einzelnen Mitglieder versendet werden sollen, oder nur zurück an den Verein als einzelne PDF-Dateien gehen sollen.

Neben der automatischen Erstellung der Tickets als PDF-Dateien können hierüber auch die Codierungen der QR-Codes übermittelt werden. Für die konkrete Vorgehensweise und die Aushändigung der genannten EXCEL-Datei wende ich gerne an unser Team unter .

Super-Fan-Ticket


Für Anwender

Für Kontaktsucher

Rechtliches

© Total Fansports GmbH (i.G.). All rights reserved.
Techn. Realisierung EURESA.