Schlagwörter

"Schwarze Adler": Doku über Rassismus im Fußball

People of Color werden im Sport auch 2021 immer noch mit Diskriminierung und Rassismus konfrontiert. Die Amazon Prime-Dokumentation “Schwarze Adler” widmet sich nun den Geschichten und Erfahrungen betroffener Fußballpersönlichkeiten und öffnet den Zuschauern damit die Augen. Mehr Informationen zum Film und dem Kampf gegen Rassismus im Sport gibt es im Folgenden.

“Jimmy unterwegs”: neues DFB Talkformat würdigt den Breitensport

In der neuen Dokureihe des DFB besucht Jimmy Hartwig verschiedene Amateursportvereine. Mit ihrer Hilfe zeigt er, wie wichtig ehrenamtliches Engagement für die Gesellschaft ist und dass Amateurvereine wichtige Werte vermitteln, die weit über den Sport hinaus gehen. Wir stellen das Format vor und begleiten den ehemaligen Fußballnationalspieler auf seiner Reise.

“Junges Ehrenamt”: Kommission aktiviert neue Engagierte

Sportvereine leben von der Arbeit freiwilliger Helfer – doch leider gibt es immer weniger Menschen, die sich engagieren möchten. Daher hat sich die Kommission “Junges Ehrenamt” des Fußballverbandes Rheinland zum Ziel gesetzt, wieder mehr junge Leute für ehrenamtliche Tätigkeiten zu animieren.

“Werde Superheld!”: Kostenfreie Toolbox für Handballvereine

Der Deutsche Handballbund erweitert seine bekannte Motivkampagne um eine kostenfreie, umfangreiche Toolbox. So können kleine und große Vereine ihre eigenen Kampagnenmotive erstellen und aktiv an der einzigartigen Initiative teilnehmen. Wie das genau funktioniert und welche Ziele der DHB mit der Kampagne verfolgt, erfährst du in diesem Beitrag.

7 Quellen, die jeder Vereinsvertreter kennen sollte

Die ehrenamtliche Arbeit im (Sport-) Verein bringt verschiedene Herausforderungen mit sich. Antworten auf rechtliche Fragen, Informationen zu Spenden, nützliche Leitfäden und vieles mehr bieten die Quellen, die wir dir in diesem Artikel vorstellen.

Aktionstag betont gesellschaftliche Rolle von Sportstätten

In diesem Jahr findet zum ersten Mal der Deutsche Sportstättentag statt. Das Ziel: Die Wichtigkeit von Sportstätten für die Gesellschaft hervorheben und auf die politische Agenda bringen. Wer hinter der Veranstaltung steht und wie das Programm aussieht, erfährst du in diesem Beitrag.

Arbeitsgemeinschaft großer Sportvereine: Der Freiburger Kreis

Im Jahr 1974 als Interessengemeinschaft von 23 Vereinen aus der Nähe von Freiburg gestartet, repräsentiert der Freiburger Kreis heute über eine Million Sporttreibende. Wir stellen die Arbeitsgemeinschaft größerer deutscher Sportvereine vor.

Aus Super-Fan-Ticket wird VT Sportausweis

Wäre es nicht super, wenn man seine Kontaktdaten nur einmal hinterlegen müsste, um anschließend alle Sportanlagen betreten zu können, auf denen das Vereinsticket System im Einsatz ist? Wie gut, dass es den VT Sportausweis gibt. Er ersetzt das ebenso bekannte wie bewährte Super-Fan-Ticket und bietet Vereinen und ihren Anhängern eine Vielzahl an Funktionen.

Club-Berater helfen Fußballvereinen bei Herausforderungen

Um das Ehrenamt und die Amateurvereine als solche zu stärken, hat der Deutsche Fußball- Bund sich ein besonderes Projekt einfallen gelassen: Die Club-Berater sollen die Fußballklubs unterstützen und ihnen bei verschiedenen Problemen helfen. Im Folgenden erfährst du, in welchen Fragen sich Vereine an die Berater wenden können und welche Ziele das Projekt verfolgt.

Corona-Verordnungen: Was müssen Sportvereine beachten?

Nach einer langen pandemiebedingten Pause lebt der Sport- und Wettkampfbetrieb nun wieder auf. Es gibt jedoch weiterhin zahlreiche Regelungen, die Vereine hierbei beachten müssen. Die aktuellen Regelungen der verschiedenen Bundesländer sowie die einschlägigen Quellen findest du in diesem Beitrag.

Deutsche Sportvereinskultur ist jetzt UNESCO Kulturerbe

Mit einer besonderen Auszeichnung würdigt die Deutsche UNESCO-Kommission nun die "Gemeinwohlorientierte Sportvereinskultur”: Diese wurde in das bundesweite Verzeichnis des Immateriellen Kulturerbes aufgenommen. Wir erklären, wieso sich die Organisation zu diesem Schritt entschieden hat.

DFB trommelt für Comeback von Gemeinschaft und Bewegung

Der Deutsche Olympische Sportbund startete Anfang Juli eine Kampagne, um das Comeback des Sports nach der Corona-Pause zu unterstützen. Nun schließt sich der Deutsche Fußball-Bund der Aktion an. Hier erfährst du, welche eigenen Motive der DFB Amateursportvereinen zur Verfügung stellt.

Doku “Timeout Corona” berichtet über Verzweiflung der Sportvereine

Die Verzweiflung innerhalb der deutschen Sportvereine ist groß: Verantwortliche und Mitglieder warten sehnsüchtig darauf, endlich wieder ihrem Sport nachgehen zu dürfen. Doch die Regelungen zum Spielbetrieb ändern sich ständig und sind noch dazu überall unterschiedlich - viele fühlen sich von der Politik im Stich gelassen. Die Dokumentation “Timeout Corona” des Magazins frontal21 wirft nun einen Blick darauf, wie es derzeit in der Vereinswelt aussieht. Wir verraten im Folgenden, womit sich das Format genau beschäftigt.

Doku-Reihe “No Sports!?” begleitet Sportler durch die Corona-Pandemie

Nicht nur wir wollen endlich wieder zurück zur Normalität! Zahlreiche Menschen aus der Welt des Sports müssen gerade mit großer Unsicherheit leben und fragen sich: Wie geht es weiter? Die Doku-Reihe "No Sports?!" begleitet sechs von ihnen seit März 2020 durch die Höhen und Tiefen der Corona-Krise. Wir stellen das Sport Inside-Format vor.

DOSB setzt Zeichen für Sportdeutschland

Sportvereine haben seit einigen Monaten stark mit den Folgen der Corona-Pandemie zu kämpfen. Wie die Krise Vereinssportler aus verschiedenen Disziplinen beeinflusst und wie unterschiedlich diese damit umgehen, zeigt die Video-Serie “Eine Reise durch Sportdeutschland” des DOSB. Wir haben uns das Format mal näher angeschaut.

Erobert “eSport” die Vereinswelt?

Längst finden Fußball-, Basketball- und weitere Sportwettkämpfe nicht mehr nur auf dem Feld, sondern auch im virtuellen Raum statt. Warum sich immer mehr traditionelle Sportverbände und -vereine mit dem Thema eSport auseinandersetzen, verraten wir im folgenden Beitrag. Außerdem erfährst du, ob eSport als Sportart anerkannt wird und was ihn mit traditionellem Sport verbindet.

eSports: eine vielversprechende Chance für Amateurvereine?

ESport ist zurzeit auf dem Vormarsch! Neben eigenen eSports-Vereinen haben auch erste traditionelle Vereine nun eine eigene eSports-Abteilung. Welche Vorteile der virtuelle Sport für Vereine hat und was diese bei der Gründung einer eSports-Abteilung beachten müssen, erfährst du in diesem Beitrag.

FSV Trier-Tarforst erhält Urkunde für Corona-Engagement

Der FSV Trier-Tarforst hat für sein besonderes Engagement während der Corona-Krise eine Sepp-Herberger-Urkunde erhalten. Womit der FSV die Jury überzeugen konnte und was Vereinsticket damit zu tun hat, verraten wir im Folgenden.

Hochwasserkatastrophe: Vereine bieten und erhalten Hilfe

Die Überschwemmungen haben in ganz Deutschland Spuren der Verwüstung hinterlassen. Besonders betroffen sind die Bundesländer Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz, aber auch Sachsen und Bayern kämpfen mit den Folgen des Starkregens. Doch in dieser schwierigen Zeit zeigt sich ganz deutlich, dass der Zusammenhalt in den Vereinen immer noch sehr stark ist und das Ehrenamt eine zentrale gesellschaftliche Rolle spielt. Wie Vereine helfen und wie ihnen geholfen wird, erfährst du im Folgenden.

Hoffnung für Amateursport: Infektionsrisiko im Freien minimal

Das Risiko, sich draußen unter freiem Himmel mit dem Coronavirus zu infizieren, ist nur minimal. Das geht aus einem Positionspapier der Gesellschaft für Aerosolforschung hervor. In einem offenen Brief sprechen sich die Forscher dafür aus, diese Tatsache bei Entscheidungen über eindämmende Maßnahmen zu berücksichtigen. Welche Schlüsse der DFB aus diesen Erkenntnissen zieht und welche Möglichkeiten sich daraus für den Amateursport ergeben könnten, erläutern wir im Folgenden.

  • 1
  • 2
Unser Hosting Partner
Mittwald Hosting Partner Logo
Techn. Realisierung EURESA.
EURESA Logo
© Total Fansports GmbH. All rights reserved.